Neue Ölheizung, dreifach sparen

veröffentlicht am 27. April 2016

Seit Jahresbeginn gilt eine Neuauflage der Aktion „Deutschland macht Plus“. Im Rahmen eines verlorenen Zuschusses von zehn Prozent der Kosten für einen neuen Öl-Brennwertkessel unterstützt die KfW den Einbau eines neuen Kessels.Eine weitere Aktionsprämie von 250 Euro erhält man bei Kauf eines Kessels von einem an der Aktion teilnehmenden Herstellers und bei Tanken von mindestens 1500 Liter Heizöl bei einem teilnehmenden Mineralölhändler innerhalb von neun Monaten nach dem Kesselaustausch.

Sofern der neue Kessel mit einer neu installierten Solarthermie kombiniet wird, gibt  es von der BAFA einen weiteren Zuschuss von bis zu 2000 Euro. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.deutschland–machtplus.de. (nh)

Zum News-Archiv